Solidarisches Gartencafé "MalAnders"

  • Kulturpunkt Bruck
  • Fröbelstraße 6
    91058 Erlangen
119951_avatar_4_251579.jpg

So können Sie sich einbringen

Das solidarische Gartencafé ist geboren aus der Idee, Menschen den Aufenthalt im Gartenparadies des Gemeinschaftsgartens zu versüßen. Im Gartencafé gibt es keine feste Preisgestaltung, die Gäste zahlen, was es ihnen wert ist. Mit selbstgebackenen Kuchen, aber auch Deftigem oder Gesundem aus dem Garten, lädt der Garten zu gemütlichen, genussreichen Stunden. Wir suchen Unterstützung im Cafébetrieb, Unterstützung beim Backen von Kuchen und Zubereiten der Speisen, bei der Gästebetreuung, bei Auf- und Abbau, Vor- und Nachbereitung.

Zeitlicher Rahmen

Das Angebot findet aktuell während er Sommersaison immer Dienstags von 14 - 17 Uhr statt. Offiziell öffnet das Gartencafé immer am Samstag vor Muttertag und geht bis Ende Oktober. Wenn es jedoch die Witterung zulässt, so öffnen sich die Pforten des Cafés schon im April. Hin und wieder gibt es auch mal einen Sondertermin zu einer Veranstaltung am Wochenende. Der "Gewinn" aus den Einnahmen fließt wieder direkt in den Erhalt des Gartenprojekts über den Freundeskreis Kulturpunkt Bruck.

Das sind wir

Unser soziokulturelles Stadtteilzentrum ist ein Treffpunkt für alle Stadtteilbewohner*innen aus Bruck und natürlich für alle Menschen aus Erlangen. Wesentliches Ziel ist es, das soziale Miteinander zu ermöglichen und zu fördern, auch zwischen den verschiedenen Altersgruppen und zwischen Angehörigen verschiedener Län-der.
Wir bieten Ihnen Feste, Salsadiscos, Tanzabende, Diavorträge, Ausstellungen, Tauschbörsen, Konzerte, Theateraufführungen. Sie können hier an einem der vielen Kreativ- und Bewegungskurse, wie Töpfern, Kochen, Salsa, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder, teilnehmen.
Wir unterstützen die Stadtteilbewohner*innen bei ihren Anliegen (zum Beispiel Verbesserungen im Stadtteil) und arbeiten mit Brucker Vereinen, Initiativen, Kirchengemeinden und anderen sozialen Institutionen zusammen. Der Kulturpunkt Bruck hilft bei allen Fragen, Problemen und Anliegen, die richtigen Ansprechpartner*innen zu finden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

So erreichen Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen an uns?
Melden Sie sich gern.

  • Ansprechperson
  • Hier finden Sie uns
  • Fremdsprachen willkommen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Sie erhalten
  • Anleitung durch Fachkräfte
  • Erfahrungsaustausch
  • Erstattung entstandener Kosten
  • Kostenlose Ausflüge
  • Kostenlose Veranstaltungen
  • Kostenlose Verpflegung
  • Regelmäßige Informationen
  • Tätigkeitsnachweise
  • Aufwandsentschädigung: Je Kuchen 10,- €
  • Anforderungen
  • Weitere Wünsche: Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen, backen gerne und haben Freude, einem alternativen Cafébetrieb Leben einzuhauchen.